Betty Schwarzfeld

Musikerin, Gesang und Violine

Betty Schwarzfeld spielt Violine und singt. Das hat sie gelernt bei Keiko Kakuma Hulverscheidt (Violine), und Klaus Häger und Ingeborg Most (Gesang).

 

Sie musiziert derzeit für, bei & mit:
Institut für experimentelle Angelegenheiten                                                                 https://www.facebook.com/pg/experimentalaffairs/about/                                 https://www.youtube.com/watch?v=EYzhrDj-K

Me to my wall  https://www.metomywall.de/band/

Und… Hands Up Collective (aus aktuellem Anlass)
https://www.hands-up-excitement.de/

 

Sie hat u. A. gelernt, gespielt & gearbeitet bei:
Hands Up Excitement,

Deutsches Theater Stückvertrag Chorsängerin, 

„Die heilige Johanna der Schlachthöfe“, 

Deutsche Oper Regiehospitanz „Rein Gold“,                

IXA: Produktionsassitenz „Sinfonie der Ungewissheit“

 

Plattenveröffentlichungen:   

Me To My Wall, EP Sphair 2014 (Violine, Gesang, Musik)

Me To My Wall, LP Eremitage 2017 (Violine Gesang, Musik)

Hands Up Excitement, LP 2018 (Musik Track 2)

Betty Schwarzfeld spielt am 4.11.2019 in der Band hands up collective.

 

Medienpartner

Gefördert durch

In Kooperation mit